Aktionen

Frontend

DiLer-Cloud

Aus DiLer Documentation

Diese Seite enthält Bearbeitungen, die nicht zum Übersetzen freigegeben sind.

Sprachen:
Deutsch • ‎English
 Bereich:      frontend
 Nutzergruppe:   lehrer
 Schlagwörter:   diler · cloud


Übersicht Cloud

Die DiLer-Cloud ist eine datenschutzsichere Dateiablage im geschlossenen System der Bildungseinrichtung. Die DiLer-Cloud ist ein Feature der DiLer Partner Edition.

Menü DiLer-Cloud: 1-Menü Cloud

Über die DiLer-Cloud (1) können Gruppen und einzelnen Personen Dateien zur Verfügung gestellt werden. Eine "Private Cloud" steht jedem Benutzer ebenfalls zur Verfügung.

Die maximale Dateigröße für den Upload und der für alle Benutzer gemeinsam verfügbare Speicherplatz sind vom Hoster abhängig. Der DiLer Managerist der technische Hauptverantwortliche einer DiLer-Installation. legt die für den Upload erlaubten Dateiformate fest. Meist sind HTML, PHP und ähnliche Formate aus Sicherheitsgründen nicht zulässig. Man kann diese Dateien dennoch hoch laden indem die Dateiendung in *.txt geändert wird und somit keine Gefahr mehr für DiLer besteht, da diese Dateien auf dem Server nicht ausführbar sind. Der Upload einer zip-Datei, die PHP oder ähnliche Dateien enthält wird ebenfalls aus Sicherheitsgründen blockiert. Hier muss ebenfalls mit *.txt gearbeitet werden und die Benutzer müssen nach dem Download die korrekte Endung wieder einsetzen, um die Dateien auf dem eigenen System weiter zu verarbeiten.

DiLer-Cloud: 1-Tab-Gruppe 2-Dateien hochladen 3-DiLer-Konverter (PE) 4-Gruppenfilter 5-Media-Typ Filter 6-Schlagwortfilter 7-Dateinamenfilter 8-Listenanzeige 9-Mitglieder der Gruppe 10-Aktion 11-Alle Dateien auswählen 12-Datei auswählen 13-Datei-Info 14-herunterladen 15-Hintergrundbild 16-Datei bearbeiten

Tab-Gruppen (1) können je nach Bildungseinrichtung individuell vom DiLer Manager angelegt werden.

Welcher Benutzer welche Dateien sehen kann wird hier angezeigt.

Es kann über den Button Datei hochladen (2) oder per "Drag and Drop" eine Datei in die DiLer Cloud hochgeladen werden.

Der DiLer Konverter (3) konvertiert Audiofiles in mp3 und Videofiles automatisch in mp4, damit die Ausgabe der Datei auf jedem Endgerät sichergestellt ist.

Filter zum Einschränken der angezeigten Dokumente: Die Gruppe oder Klasse auswählen (4). Über den Media-Filter (5) kann nach Media-Typen gefiltert werden. Jede hoch geladene Datei kann mit Schlagwörtern versehen werden. Diese können dann im Feld "Schlagwörter" (6) zum Filtern genutzt werden. Über die "Suche" (7) kann nach Dateinamen gesucht werden.

Anzeige der Dateien (8) in der Liste.

(9) Es können die "Mitglieder" der Gruppe angezeigt werden (nur in einer älteren Version der Cloud).

Ist eine Datei durch die Checkbox (12) ausgewählt, kann diese Datei heruntergeladen, gelöscht oder geteilt (10) werden.

Datei teilen - so geht´s

Mit der Checkbox "Alle markieren" (11), können alle Dateien weiter verarbeitet werden.

Wird einer hochgeladenen Datei eine "Beschreibung" hinzugefügt (das Fragezeichen wird dann blau angezeigt), kann diese mit einem Klick auf das Fragezeichen (13) abgerufen werden.

Datei direkt herunterladen (14)

Datei (Bild) als eigenes Hintergrundbild (15) in DiLer verwenden. ACHTUNG: Je größer die Datei des Hintergrundbildes um so länger benötigt DiLer die Seiten zu laden!

Hochgeladene Datei bearbeiten (16). Es können der Datei Schlagwörter und/oder eine Beschreibung hinzugefügt werden. Schlagwörter werden entweder aus den vorhandenen gewählt oder neu eingegeben (schreiben und ENTER drücken). Schlagwörter können außerdem im BackendÜber das Backend verwaltet der DiLer Manager die DiLer-Installation. Nur der DiLer Manager kann das Backend einsehen, wohingegen das Frontend für alle registrierten Benutzer zugänglich ist. definiert werden.