Aktionen

Frontend

Reporte einpflegen - gruppenspezifisch

Aus DiLer Documentation

Diese Seite enthält Bearbeitungen, die nicht zum Übersetzen freigegeben sind.

Sprachen:
Deutsch • ‎English
 Bereich:      frontend
 Nutzergruppe:   lehrer
 Schlagwörter:   reporte


Seitenansicht

Seitenansicht: 1-DiLer Systemmodul 2-Hauptnavigation 3-Ungelesene Textertexter is the news application of DiLer. Automatically generated messages as well as user generated messages are being transmitted via texter.Texter ist die Nachrichtenapp in DiLer. Über Texter werden sowohl von DiLer automatisch generierte Nachrichten versendet als auch von Benutzern erstellte persönliche Nachrichten. Nachrichten 4-Anstehende Termine 5-Breadcrumbs 6-Dropdownfelder Schüler- Klassen- Wahlangebotsauswahl 7-Fächerspezifische Kompetenzbalken 8-Fächerauswahl 9-Reiter zur Auswahl der die Klasse betreffenden Kategorie

Auf der linken Bildschirmseite sieht man die vier Module DiLer Systemmodul (1), Hauptnavigation (2), Ungelesene Texter Nachrichten (3) und Anstehende Termine (4). Auf der rechten Bildschirmseite sieht man ganz oben das Modul Breadcrumbs (5).

Über die Dropdownfelder Schüler- Klassen- Wahlangebotsauswahl (6) kann ein Schüler, eine Klasse oder ein Wahlangebot zur Anzeige ausgewählt werden.

Ein Klick auf die fächerspezifischen Kompetenzbalken (7) lässt Informationen erscheinen bzw. wieder verschwinden.

Über die Fächerauswahl (8) kann ein Fach, das die Klasse besucht angezeigt werden. Hierzu genügt ein Klick auf das entsprechende Fach.

Per Klick kann über die Reiter zur Auswahl der die Klasse betreffenden Kategorie (9) eine die Klasse betreffende Kategorie angezeigt werden.

Übersicht

Reporte einpflegen: 1-Fächerauswahl 2-Report auswählen 3-Schüler auswählen

Hier können Daten für Reporte von Mitgliedern einer Klasse/Lerngruppe erfasst werden. Dies eignet sich für Klassenlehrer, um allgemeine Felder wie Beurteilungen für die gesamte Klasse einzugeben, ohne dabei zwischen Seiten navigieren zu müssen. Fachlehrer können ihr Fach für eine Klasse innerhalb einer Seite bearbeiten.

Über Dropdownfelder (1) werden der Reportzeitraum und das zu bearbeitende Feld gewählt. Als Stapelverarbeitungsfelder (2) eingerichtete Felder erscheinen im Slider "Stapelverarbeitungsfelder". Hier gespeicherte Werte werden auf die Felder aller Schüler in der Klasse/Lerngruppe angewendet. Dieser Wert kann anschließend für einzelne Schüler überschreiben werden.

Werden Feldgruppen über die Stapelverarbeitung benutzt, ist zu beachten, dass auch hier wie bei Normalfeldern alle Felder eines Types für jeden Schüler neu gesetzt werden, also alle bisherigen Werte überschrieben werden. Um beispielsweise 2 bestehende Felder beizubehalten und ein neues zu ergänzen, müssen diese zusätzlich zu dem 3. neu hinzu kommenden Feld wieder mit eingegeben werden.

Die Eingabemaske für die Reportfelder (3) in der Gruppenansicht gleicht der im schülerspezifischen Reporte einpflegen.